Wie man das Problem der Bildschirmspiegelung behebt, das auf Samsung Galaxy-Geräten nicht funktioniert

Mit der Veröffentlichung des neuesten Android 8.0 Oreo von Google und anderen Android-OEMs, die auf dem neuesten Stand ist, gibt es eine Reihe neuer Funktionen zum Ausprobieren. Jedoch für einige, scheint es, dass die älteren Elemente, die früher perfekt funktionierten, jetzt  das Problem haben, smart view funktioniert nicht s7 und mit Fehlern links und rechts auftauchen, von denen eines die Samsung Smart View Bildschirmspiegelungsfunktion zu sein scheint.

Smart View Screencasting-Funktion

Es gibt Berichte, in denen die Smart View Screencasting-Funktion bei der Verbindung mit dem Host-Gerät wie Amazon Fire TV fehlschlägt. Das Problem scheint ein Ergebnis des neuesten Android 8.0-Updates zu sein, das für die Galaxy S8 und Note 9 veröffentlicht wurde, zusammen mit der Galaxy S9, die mit  Wie man das Problem der Bildschirmspiegelung behebt, das auf Samsung Galaxy-Geräten nicht funktioniertOreo direkt aus der Verpackung kommt.

So verwenden Sie die Smart View-Funktion von Samsung, um den Bildschirm auf Galaxy S8, Galaxy Note 8 und Galaxy S9 wiederzugeben.

  • Vergewissern Sie sich, dass die Bildschirmspiegelung auf Ihrem Host-Gerät aktiviert ist. Gehen Sie beispielsweise auf dem Amazon Fire TV zu Einstellungen > Display & Sounds > wählen Sie Display Mirroring aktivieren.
  • Gehen Sie zur Galaxy Apps App und stellen Sie sicher, dass Sie die Smart View App auf die neueste Version aktualisiert haben. Wenn Sie zwei Smart View Apps haben, deinstallieren Sie eine davon – Sie können nur eine davon löschen, da die andere – die nützliche – die System-App ist.
  • Um eine Verbindung zu Ihrem Spiegel-Gerät herzustellen, schieben Sie die Benachrichtigungsleiste zweimal nach unten, um die Schnell-Einstellung zu aktivieren. Streichen Sie nun nach rechts, um weitere solcher Umschaltungen zu sehen, und tippen Sie auf Smart View Umschaltung, um sie einzuschalten.
  • Das Fenster Smart View wird eingeblendet und zeigt die Namen der verfügbaren Spiegelungsgeräte in Ihrem Netzwerk an.
  • Wählen Sie das Gerät aus, auf dem der Bildschirm Ihres Samsung Galaxy-Geräts gespiegelt werden soll.
  • Smart-View-Screen-Spiegelung
  • Solange die Smart View eingeschaltet ist und funktioniert, sehen Sie dieses blaue Symbol (unten).
  • Bildschirmspiegelung – blaues Symbol
  • Klicken Sie auf das blaue Symbol, um ein kleines Fenster zu öffnen, in dem Sie die Bildschirmspiegelung anhalten, das Gerät wechseln und das Gerät trennen können.

Alternative Lösung (nicht Samsung)

Darüber hinaus können Sie jederzeit die AllCast App nutzen, die von den gleichen Personen erstellt wurde, die auch den ClockWorkMod entwickelt haben. Mit AllCast können Sie Fotos, Videos, Musik und so ziemlich jedes Dateiformat an ein unterstütztes Spiegelungsgerät senden.

Können Sie endlich drahtloses Screencasting von Ihrem Galaxy-Gerät mit Samsung Smart View genießen, oder versuchen Sie es zuerst mit AllCast?